Crashkurs Meditation

Den Geist beruhigen – Eine Einführung in die Meditation

In diesem Video nehme ich dich mit in einen kurzen Crashkurs zum Thema Meditation.

Stelle dir vor, hinter den Türen deines Geistes liegt eine Stadt.

Diese Stadt ist dein Leben. Es gibt riesige Kinos mit Leinwänden, Museen mit Bildern an den Wänden, Bibliotheken voller Zukunftspläne und Erinnerungen. Es gibt Fabriken, die Müll produzieren, aber auch Plätze und Parks, in denen du dich ausruhen kannst und dich geborgen fühlst.

All das ist eine Landschaft, die enorm durch deinen Lebensstil beeinflusst wird. Gerade wenn es turbulent zugeht, die Gedanken Karussell fahren, Stress zunimmt oder deine Gedanken nicht mehr zur Ruhe kommen können, ist es umso wichtiger zu lernen, deinen Geist zu beruhigen.

Alle 1,2 Sekunden denken wir einen neuen Gedanken, somit denken wir zwei Gedanken pro Herzschlag. Das Gehirn arbeitet ständig und hält so gut wie nie seinen Mund.

Wie bei einem Computer können diese Hintergrundprogramme enorm viel an Energie kosten. Wir werden langsamer im Denken, können uns schlechter konzentrieren, fühlen uns ausgelaugt und müde, traurig oder sogar depressiv.

Es gibt aber gute Nachrichten: Es gibt eine einfache Methode, wie du wieder ruhiger, konzentrierter und glücklicher wirst und wie du dich wieder lebendiger fühlst.

Meditation reduziert nachweislich Stress, senkt den Blutdruck, vertieft die Atmung, gleicht den Stoffwechsel aus, lindert Schmerzen und lässt und konzentrierter arbeiten.

In dieser Episode lernst du die ersten Schritte kennen, wie du in die Meditationspraxis eintauchen oder diese vertiefen kannst.

Ich erkläre dir, was es mit der kühlen und wärmeren Luft zwischen deinen Nasenflügeln auf sich hat. Warum es so angenehm ist, sich vorzustellen, ein großer, friedlicher Stein zu sein, der von der Sonne gewärmt wird. Oder warum es so unglaublich beruhigend auf uns wirkt, wenn wir uns vorstellen, ein Tiefseetaucher zu sein.

Nimm dir für dieses Video Zeit. Setze dich gemütlich auf dein Sofa, zünde ein paar Kerzen an und richte dir eine gute Tasse Tee.

Deine

 

 

Shownotes

Weitere Inspirationen und Meditationen findest du auch auf meinem YouTube-Kanal

Online-Ausbildung Integrative Klangpädagogik

Online-Akademie

Mein Buch „Lebe wild, verrückt und wunderbar“

Mehr von Tanja Draxler findest du hier:

Facebook-Seite Tanja Draxler

Facebook-Gruppe Tanja Draxler

Instagram Tanja Draxler

YouTube Tanja Draxler

Ich freue mich über deine Fragen, Anregungen oder Feedback unter:

kontakt@neuewege.at

Mehr Tipps rund um ein gelassen – entspanntes Leben voller Energie?

Du möchtest weiterhin regelmäßig über ganzheitliches Selbstmanagement, Gelassenheitstraining und moderne Energiemedizin informiert werden? Dann trage dich hier kostenlos ein:

Jederzeit mit einem Klick abmelden! Ich liebe den Datenschutz und somit behandle ich deine Daten außerordentlich vertraulich.

IMpulse live auf Facebook

Hier geht es zur MY LIFE FACEBOOKGRUPPE!

Nächster Beitrag
Der inneren Wahrheit folgen
Vorheriger Beitrag
Meditation Monochord 432 Hz + Heilgesang: Öffnung und Heilung des Herzraumes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü