Podcast

#043 Entdecke dein schöpferisches Potential

Leben im Einklang mit der Natur zur Frühlingstagundnachtgleiche

In dieser Episode erfährst du:

  • Wie du die aktuelle Zeitqualität der Frühlingstagundnachtgleiche bewusst erleben kannst
  • Welche Botschaften die Natur für uns bereit hält
  • Wie du dein schöpferisch – kreatives Potential aktivierst
  • Was es mit der Frühlingsgöttin Ostara auf sich hat
  • Wie du dem Archetypen der „Verwandlerin und kreativen Künstlerin“ in dir begegnest

 

Botschaften der Natur

Die Frühlingstagundnachtgleiche findet heuer am 20. März 2021 statt.

Die Frühlingstagundnachtgleiche selbst gehört zu den zwei Gleichgewichtspunkten im Jahr. Einmal im Herbst und einmal im Frühling halten sich Tag und Nacht die Waage und sind exakt gleich lang. Dieser Gleichgewichtspunkt ist nicht von langer Dauer, denn die Sonnenstunden nehmen kontinuierlich zu.

Die Natur ersteht nach der Zeit des Ruhens und des Todes wieder neu auf. Die Dunkelheit überwog in den letzten Monaten. Die Farben kommen zurück auf die Erde, die Frühlingsblumen blühen, Saft steigt in die Pflanzen.

Die Kälte zieht sich im März immer mehr zurück. Die Wärme der Sonnenstrahlen ist wieder intensiver spürbar.

Auch wenn sich scheinbar die Balance zur Zeit der Frühlingstagundnachtgleiche hält, ist es eine Zeit des Kampfes zwischen den Kräften des Winters und des Frühlings. Die Vögel kehren aus dem Süden zurück, die ersten Bienen werden gesehen, die Kröten beginnen ihre Wanderzüge, die Igel verlassen ihr Winterquartier.

Jahreszeitliche Qualität

So wie die Natur kehren auch wir Menschen aus dem stillen Rückzug der dunklen Jahreszeit zurück, wir sehnen uns nach Licht, Wachstum und Bewegung. Es ist die Zeit für Aufbruch, Reinigung, Transformation und Neubeginn.

Nicht nur physisch sind wir voller Tatendrang und Energie, auch unsere Ideen, Wünsche und Visionen streben kraftvoll ins Licht der Umsetzung und Verwirklichung.

Die Zeit rund um die Frühlingstagundnachtgleiche ist eine gute Zeit, sich von Altem und Überholtem zu befreien und etwas Neues zu beginnen. Wünsche, Träume und Gedanken in dieser Zeit sollen besonders beachtet werden. Im Jahresrad ist jetzt die Zeit, unseren Träumen und Projekten Kraft und Nahrung zu geben.

Es ist auch an der Zeit, den Bedürfnissen des Körpers wieder vermehrt Aufmerksamkeit zu schenken. Nach den rauen Zeiten des Winters braucht es wieder mehr Zuwendung und Pflege. Bewegung fällt wieder leichter, kleine Reinigungskuren oder Fastenkuren befreien den Körper von alten Schlacken, die sich über die Wintermonate angesammelt haben. Die Natur lässt zu dieser Zeit Pflanzen wachsen, die uns dabei unterstützen, Säuren und Giftstoffe aus dem Körper auszuleiten.

Eine intensive Hausreinigung mit einer anschließenden Räucherung bietet sich zu dieser Zeit an. Der klassische Frühjahrsputz schafft gute Stimmung und eine gute Grundlage dafür, was in den nächsten Monaten kommen mag. Das Wintergewand wird weggeräumt und die Wohnung nach alten, verstaubten Gegenständen abgesucht. Mit weißem Salbei wird das Haus durchgereinigt. Mit einem Fen-Gong kann die Müdigkeit des Winters vertrieben werden und das Haus energetisch gereinigt werden. Mit den Klängen einer Klangschale die neue Energie ins Haus gebracht werden. Während dem Anspielen werden die neuen Ideen und Projekte oder Wünsche für dieses Jahr im Raum verteilt, „Altes muss jetzt gehen – das Neue wird eingeladen und begrüßt“.

Ostara – die grüne Göttin der Fruchtbarkeit

Ostara gehört zu den germanischen Fruchtbarkeitsgöttinnen. Sie ist Göttin des Ackerbaus, des Frühlings und der Morgenröte.

Sie bringt uns das Licht, die Sonne und Wärme zurück. Sie steht für neues Wachstum und Wiedergeburt.

Die Frühlingsgöttin kämpft jedes Jahr wieder gegen die Kräfte des Winters, so lange, bis sie den Kampf gewonnen hat und schlussendlich die Wärme und den Frühling über das Land bringt.

Archetyp der Verwandlerin und kreativen Künstlerin

Wir finden in dieser Zeit sehr stark den Archetypen der Verwandlerin und kreativen Künstlerin in uns. In der Verwandlerin finden wir den Ursprung allen Seins. Ohne sie gibt es kein Wachstum und keine Veränderung. Sie ist nur schwer greifbar und doch begleitet sie dich dein Leben lang.

Sie begleitet dich durch den Wandel der Jahreszeiten, in dem wir die unterschiedlichsten Archetypen finden. Und auch in der Wandlung der unterschiedlichen Archetypen, die uns durch unseren Alltag als Frau begleiten, hilft sie uns von einer Rolle in die andere zu schlüpfen. So bist du vielleicht Tochter, Mutter, Schwester, Ehefrau, Geliebte, Freundin, Hausfrau, Chefin, Kollegin.

Die Wandlerin macht uns zu der vielfältigen Frau, die jede einzelne von uns ist. Bist du Kreative, Künstlerin, Malerin, Musikerin, Schriftstellerin, Architektin, Gärtnerin, Handwerkerin, Malerin o.ä., dann gibst du der Wandlerin einen vorrangigen Platz in deinem Leben.

Die Verwandlerin und Kreative lässt uns das Leben spielerisch erleben. Sie hilft uns dabei neue kreative, innovative Ideen zu kreieren, hilft uns Freude am Sein zu erleben und voller Hingabe zu tun. Sie lässt uns das Schöne und Bunte am Leben erkennen und lässt uns flexibel in den unterschiedlichsten Situationen agieren.

Echte Verwandlung kann nur dann geschehen, wenn Kontrolle aufgegeben wird und Hingabe geübt wird. Durch noch mehr Erwartungen ans Leben, Kontrolle und Selbstbeherrschung wird am eigentlichen Zauber des Lebens vorbeigelebt.

Abonniere meinen Podcast auf iTunes, Spotify oder jeder beliebigen Android-App, damit du keine Folge mehr verpasst. Wenn dir meine Episoden gefallen, freue ich mich sehr über eine positive Bewertung bei iTunes.

Subscribe on Android
Spotify Podcast Link

Und jetzt viel Spaß beim Hörgenuss!

Deine

 

 

Shownotes

Webinar zu Ostara – Frühlingstagundnachtgleiche am 19. März 2021

Mehr von Tanja Draxler findest du hier:

Facebook-Seite Tanja Draxler

Facebook-Gruppe Tanja Draxler

Instagram Tanja Draxler

YouTube Tanja Draxler

Ich freue mich über deine Fragen, Anregungen oder Feedback unter:

kontakt@neuewege.at

Mehr Tipps rund um ein gelassen – entspanntes Leben voller Energie?

Du möchtest weiterhin regelmäßig über ganzheitliches Selbstmanagement, Gelassenheitstraining und moderne Energiemedizin informiert werden? Dann trage dich hier kostenlos ein:

Jederzeit mit einem Klick abmelden! Ich liebe den Datenschutz und somit behandle ich deine Daten außerordentlich vertraulich.

IMpulse live auf Facebook

Hier geht es zur MY LIFE FACEBOOKGRUPPE!

Nächster Beitrag
#044 Behind the Scenes – Unser Weg von der Vision zum Zentrum neuewege
Vorheriger Beitrag
#042 Mit Mut und Intuition in die neue Zeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü